2. Demokratie-Tag – Meine Werte, deine Werte, unsere Werte

Wo: Heinrich-Böll-Stiftung,Schuhmannstraße 8, 10117 Berlin (Stadtplan)

Wann: 12.09.2016 von 9.00 – 16.00 Uhr (http://www.demokratietag.net/bund/ Stand 25.08.2016)

Inhalt vom 2. Demokratie-Tag: Wie wird Demokratie in Schule gelebt? Der Demokratie-Tag bietet ein Forum zum Austausch, Vernetzen und Diskussion. So wird sich z. B, das drei Quadratmeter große House Of Rights nach dem ersten Aufenthalt an der Freien Montessori Schule Berlin präsentieren. Es steht die Idee dahinter, die 19 Artikel des Grundgesetzes von jungen Menschen mit Leben zu füllen. In der Auseinandersetzung mit den einzelnen Artikeln können über unterschiedlichste Interpretationsformen, wie z. B. Bilder, Gedichte oder Bücher, die Grundrechte verdeutlicht werden.

Des Weiteren werden gelebte (Schul-)Praxen vorgestellt. Kinder, Jugendliche, Pädagoginnen und Pädagogen sowie Interessierte können sich eine Inspiration suchen, in ihrem Umfeld demokratisches Leben umzusetzen.

Zielgruppe: Jugendliche, Pädagoginnen und Pädagogen und Eltern

Anmeldung hier

Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner:
DemokratieErleben. Der Preis für demokratische Schulentwicklung
Demokratisch Handeln. Ein Förderprogramm für Jugend und Schule
Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik
Freudenberg Stiftung
GLS Treuhand – Zukunftsstiftung Bildung
Heinrich-Böll-Stiftung
Junge Islam Konferenz
Lernen durch Engagement – Netzwerk Service-Learning
MAKISTA – Bildung für Kinderrechte & Demokratie
Stiftung Bildung
SV-Bildungswerk
SELAM-Berlin